Moritz Wulf Lange · Schriftsteller
         
 

Victor Hugo: Der Glöckner von Notre Dame.
2 CDs. Hörverlag, 2000.
Mit: Christoph Schobesberger, Katharina Bellena, Thomas B. Hoffmann, Heinz Kloss u.v.a.

Bucklig, einäugig, hinkend: Das ist Quasimodo, der Glöckner von Notre Dame. Er verliebt sich in die schöne Zigeunerin Esmeralda, die ganz Paris mit ihren Tänzen und Liedern bezaubert. Doch auch der Priester Frollo ist besessen von ihrer Schönheit. Als sie ihn abweist, klagt er sie der Hexerei an.

Weitere Informationen: www.dergloecknervonnotredame.de

< Übersicht Bearbeitungen | Henning Mankell: Der Mann, der lächelte >

   
         
AKTUELLES BIOGRAFIE ARBEITEN PRESSESTIMMEN PRESSEFOTOS KONTAKT IMPRESSUM HOME